• Decrease font size
  • Default font           size
  • Increase font size
Um die Webseite korrekt anzuzeigen, installieren Sie bitte den aktuellen Flash Player. Den aktuellen Flash Player finden Sie hier (Klicken Sie hier)
Suchmaschinen Trends
Donnerstag, 09. Juli 2009 um 11:31 Uhr

Suchmaschinen Trends

Wo führt uns der Suchmaschinen Trend hin? Auf dem Olymp tronnt Google, dann kommt lange nichts und dann vielleicht erst Yahoo und dann kommt wiederrum reichlich wenig! Aber mit Bing kündigt Microsoft eine neue Konkurrenz für Google an, schon in der zweiten Woche nachdem Start von Bing zeichnet sich ab, dass Mircrosofts Suchmaschine "Bing" nicht so schnell vom Markt verschwinden wird.

Es entfielen sogar 12 % aller Suchanfragen in den USA auf Bing, dass sind über Milliarden von Seitenaufrufe die über Bing gingen. Es lässt sich nur wage behaupten ob Microsofts Suchmaschine "Bing" wirklich eine Konkurrenz darstellt, schließlich profitiert die Suchmaschine im Moment noch von seinem Einführungsboom bzw. Neuheitstrend.

Neue Entwicklungsdynamik bietet hingegen Twitter oder mobiles Internet. Es wird spekuliert das im Hause Google bereits eifrig an einem Twitter Suchdienst gearbeitet wird, diese müsste sich aber gegen den Twitter Suchdienst crowdeye.com von dem langjährigen Microsoftentwickler Ken Moos antreten. Erst wenn der Große mal reagiert, steigt die Aufmerksamkeit auch auf die kleinen. Weitere Twitter Suchdienste wären: OneRiot oder Topsy.

Im Suchmaschinen Trend hat sich jedoch nicht viel geändert, es werden neue Suchdienste immer wieder entwickelt, manche von ihnen mit einpaar neue Features aber bis jetzt wurde der Standart von Google definiert.

 

weitere Artikel: