• Decrease font size
  • Default font           size
  • Increase font size
Um die Webseite korrekt anzuzeigen, installieren Sie bitte den aktuellen Flash Player. Den aktuellen Flash Player finden Sie hier (Klicken Sie hier)
Optimale Webseiten Darstellung bei jeder Monitorauflösung
Sonntag, 09. August 2009 um 15:19 Uhr

Optimale Webseiten Darstellung bei jeder Monitorauflösung

Bei der Erstellung einer Webseite oder auch eines Templates muss der Webdesigner diese in unterschiedlichen Monitorauflösungen, sowie Browsern testen. Welche Monitorauflösungen am häufigsten von Surfern genutzt wird, kann aus verschiedenen Statistiken aus dem Internet herausgefunden werden. Doch welche Werkzeuge den Webdesigner hierbei unterstützen, finden Sie in folgender Übersicht.

Jede Webseite sollte in möglichst vielen Monitorauflösungen und Browsern dargestellt werden können. Da Browser wie Firefox, Opera, Google Chrome und auch der Internet Explorer den CSS Code unterschiedlich interpretieren, ist eine Darstellung der Webseite in den verschiedenen Browsern Millimeter Arbeit. Auch muss beachtet werden, dass der Browser der Seitenbesucher zusätzliche Menüleisten und Erweiterungen haben kann, die somit das Browserfenster zusätzlich noch mehr verkleinern.

 

Webdesign Oglas achtet bei der Webseiten Erstellung darauf, dass Ihre Webseite in allen Browsern gleich aussieht, sowie auch das sich Ihre Webseite an der Monitorauflösung des Kunden bzw. Surfers anpasst.

 

Für Webdesigner gibt es verschiedene Werkzeuge die es Ihnen einfach und schnell erlauben Ihre Monitorauflösung zu ändern, um somit Ihre Webseite zu testen.

 

Firefox Addon:

 

Ein kleines Tool für die Größenänderung ist der "Sizer" von Brian Apps.

 

Programme zum Ändern der Bildschirmauflösung

 

Es gibt viele Freeware Programme die Sie dabei unterstützen Ihre Bildschirmauflösung schnell und einfach zu ändern. Doch auch muss dabei beachtet werden, dass die gesamte Desktop Anordnung dabei verschoben wird. Somit finden sich Ihre Icons nicht wieder auf demselben Platz.

 


Testen Sie auch Ihre Webseite in verschiedene Browser. Mit dem Tool Internet Explorer Collection können Sie Webseiten in den Internet Explorern 1.0 - 8.0 testen, ohne jeden einzelnen Internet Explorer extra installieren zu müssen.